nbspPlatinFlex |

Beschreibung-

Die mechanisch geformten, breitkantigen Wellschläuche mit einer breiten Welligkeit sind ideal unter extremen Bedingungen (-270 ° C bis 600 ° C) einsetzbar. Sie sind altersbeständig und ohne Geflecht erhältlich. Die Produktionsmethode garantiert auslaufsichere Fähigkeiten. Die Konstruktion und die Typgenehmigung entsprechen den Normen EN ISO 10380.

Diese Schläuche, die in Solarmodulen verwendet werden, transportieren heißes und auch kaltes Wasser zwischen den Solarthermie-Paneelen und widerstehen extremen thermischen Ausdehnungen.

Hauptanwendungen –

Diese werden abhängig von der Anwendung und auch von den Eigenschaften der verschiedenen Solaranlagen verwendet.

nbspPlatinFlex |

Beschreibung-

Diese hochflexiblen Solarschläuche aus Edelstahl AISI 316L dienen zum Transport von heißem und auch kaltem Wasser zwischen Solarthermie und Warmwasserspeichern. Platinflex-Schläuche werden genutzt, um das Wasser in Solaranlagen mit anderen Anlagen zu verbinden.

Vorteiler unserer Solar-Schläuche sind:

  • Weniger Wärmeverlust durch EPDM-Gummiisolierung
  • Echtzeit-Feedback-Übertragung mit seinem Sensorkabel
  • Vogel- und UV-Schutz mit PVC-Schicht
  • Einfache Installation mit flexiblem Gehäuse und verschraubten Anschlüssen
  • Geringe Montagekosten
  • Einfache und schnelle Installation

Materialien:

Schlauch: AISI 316L Edelstahl

Isolierung: Gummi (13 mm oder 19 mm)

Geflecht: Spezielles Polyamid PA 6.6 (optional)

Armaturen: Kohlenstoffstahl oder Edelstahl

Verbindung:

      • verschiedene Armaturen

Schlauchdurchmesser: DN12-DN32 – Anschluss: 1/2 “-1 ½”

Max. Arbeitsdruck: 16 Bar

Arbeitstemperatur: -40ºC bis 150ºC

Anwendungsbereich:

      • Heizsystem
      • Solarsysteme
nbspPlatinFlex |

Beschreibung-

Unsere optimal zugeschnittenen Schläuche sind einfach zu montieren und flexibel. Sie wurden sowohl für Heiß- als auch für Kaltwasseranwendungen entwickelt.

Daher sind diese Arten von Schläuchen für Trinkwasser- und Wasseranwendungen geeignet.

Mit dem Cutoff & Fit System von Platinflex können Sie selbst die Schläuche für Ihre individuellen Anforderungen anpassen und montieren.

Das Simple Cut & Fit System hat eine lange Lebensdauer und eignet sich auch für Trinkwasseranschlüsse und ist ideal für fast alle Wasseranwendungen.

nbspPlatinFlex |

Montageschritte-

  • Schneiden Sie den Schlauch mit einem Standard-Rohrschneider auf die gewünschte Länge
  • Eine Überwurfmutter über den Schlauch führen
  • Drücken Sie die letzte Welle des Schlauches mit einem speziellen Hammer zusammen
  • Auf diese Weise wird eine glatte Oberfläche für eine leckagefreie Dichtungsapplikation vorbereitet
  • Befestigen Sie einen geeigneten Anschluss direkt hinter der gequetschten Welle.

(Sie benötigen nur 3 – 4 Minuten für den gesamten Prozess und sind sowohl für Heiß- als auch für Kaltwasseranwendungen geeignet.)

nbspPlatinFlex |

Beschreibung-

Diese Metallschläuche haben eine bessere Wärmeübertragungsfähigkeit mit ihren leitenden Materialien. Unsere Schläuche werden an Boilern, Kesseln und Wärmetauschern eingesetzt. Mit seiner optimalen Oberfläche sind Kessel- Flexschläuche die optimale Wahl für enge Bauräume. Sie sind aus Edelstahl und sind somit korrosionsbeständig.

Vorteile –

  • Erhitzt die Oberfläche ohne Verkalkung
  • Zeichnet sich durch hohe Säure- und Korrosionsbeständigkeit durch das Edelstahlgehäuse aus
  • Einfach an verschiedenen Kesseltypen zu installieren
  • Flexibel

Beschreibung –

Diese Schläuche haben eine geschlossen gewellte Struktur. Sie sind sehr flexibel und haben auch eine umfangreiche Verbindung für Wasseranwendungen.

Sie werden mit oder ohne Polyolefin-Basis hergestellt. Dehnbare Wasserschläuche werden einer speziellen Wärmebehandlung ausgesetzt. Die Wärmebehandlung reduziert die Beanspruchung der Schläuche stark durch mechanisches Umformen und Fügen, Schweißprozesse und erhöht die Flexibilität sowie die Korrosionsbeständigkeit. Die Wärmebehandlung hilft dem Schlauch, seine Form dauerhaft bewahren.

nbspPlatinFlex |

Vorteile von dehnbaren Wasserschläuchen:

  1. Verbindung:
    – Ihre erweiterbare Struktur bietet die besten Verbindungsmerkmale für nicht bestimmte Entfernungen
    – Kann im engen Biegeradius ohne Verringerung der Querschnittsfläche installiert werden
  2. Wirtschaftliche Installation:
    – Reduziert die Kosten und die Zeit der Installation mit seiner sehr flexiblen und auch erweiterbaren Struktur
    – Bietet die bestmöglichen Verbindungseigenschaften, bei verschiedenen Installationsabständen und ist in verschiedenen Längen einsetzbar: Längen von 90 mm bis 2000 mm.